Startseite » Aktuelles » lernen

Schlagwort: lernen

#09 Wenn Sisyphos Tuba lernt

Tubaspielen kann zur Sisyphosaufgabe werden

Wenn wir versuchen, Perfektion zu erlangen, gibt es viele Steine, die uns im Weg liegen. Dabei kommen wir uns manchmal vor wie Sisyphos, der der griechischen Mythologie zufolge vom Totengott Thanathos bestraft wurde. Weiterlesen

Drei große Fehler beim Üben und wie du sie vermeidest

Drei klassische Fehler vermeiden deinen Fortschritt beim Üben

In den letzten 20 Jahren haben sich bei mir drei Fehler herauskristallisiert, die es zu vermeiden gilt. Seit ich im letzten Herbst meine Examensarbeit zum Thema Üben (kostenlose PFD für Mitglieder, Buch auf Amazon*, Video zum Buch) geschrieben habe, sind sie mir noch bewusster geworden. Weiterlesen

Kennst du schon…?

Wie du deinen Ansatz in 30 Tagen verbesserst

Innerhalb von 30 Tagen einen richtig guten Ansatz aufbauen – wie geht das?

Ich fordere dich heraus, 30 Tage lang jeden Tag eine Buzzing-Übung zu machen. So gehst du deinem Ziel, einen besseren Ansatz zu bekommen, einen großen Schritt entgegen. Du kannst die Übungen täglich zum Einspielen verwenden oder zwischendurch, wenn es dir gerade passt. Alles was du brauchst: einen ungestörten Ort und eventuell ein Mundstück.

Starte jetzt deine Ansatzoffensive! Hier zu allen 30 Videos.

Newsletter abonnieren und Mitglied werden
Erscheint monatlich via Mailchimp. Alle Informationen hier.

Hanon für B-Tuba – 16 Übungen für technische Souveränität

Die Etüden von Charles Louis Hanon sind für Pianisten schon lange legendär. Für die B-Tuba habe ich vier dieser Übungen in den wichtigsten vier Tonarten gesetzt und als 16 Übungen für technische Souveränität veröffentlicht.


Bei richtiger Anwendung führen die Übungen zu technischer Perfektion. Unter anderem sind die Sechzehntelketten unterschiedlich rhythmisierbar. Sie sind in legato, tenuto und staccato zu spielen. Du kannst beim Üben also die Geläufigkeit in den Tonarten B-Dur, Es-Dur, F-Dur und C-Dur verbessern. Die Rhythmisierung von virtuosen Läufen hilft dir aber auch beim Lernen konkreter Stücke weiter.

Das Heft ist für für Tubistinnen und Tubisten ab zwei bis drei Jahren Spielpraxis geeignet.

Amazon

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen. Wir bekommen eine kleine Provision – du zahlst den selben Preis.

Video zum Buch


Nichts mehr verpassen?
Ich sende dir alle neuen Beiträge jeden Monat per Newsletter zu.

 
Erscheint monatlich via Mailchimp. Alle Informationen hier.

Arban-Schule für Tuba – Blick ins Buch

J.B.Arban: Complete Method for Tuba
Transcribed and Edited by Dr. Jerry Young & Wesley Jacobs

La grande méthode complète de cornet à pistons ist eine umfassende Schule für Trompeter von Jean Babtist Arban. Dr. Jerry Young und Wesley Jacobs haben diese für die Tuba umgeschrieben.

Weiterlesen