Tipps, Tutorials und Übungen für die Tuba

Ich bin Raimund, dein Online-Tubalehrer.

Mit neun Jahren habe ich begonnen Tuba zu spielen. Meine Lehrer waren aber Trompeter und Posaunisten – erst in den letzten zwei Semestern an der Uni konnte ich bei einem professionellen Tubisten studieren.

In dieser Zeit habe ich am meisten gelernt. Auf tubalernen.de will ich dir mit regelmäßigen Videos, meinem Podcast und meinen Onlinekursen das nötige Wissen und die richtigen Übungen verfügbar machen.

Die meisten Tubistinnen und Tubisten kommen aus der Blasmusik. Ich möchte dir in meinen Videokursen zeigen, dass noch mehr geht als “Um-pa”. Wie kann man sinnvoll phrasieren? Wo liegen Probleme in der Intonation? Wie spiele ich mich richtig warm? Wie kann man virtuose Stücke effizient proben?

Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg beim Anschauen und Umsetzen! Lass uns die Tuba zum klingen bringen!

Raimund Lippok


Was, wie, wo?

Videos, Podcast und Online-Videokurse

Jeden Sonntag veröffentliche ich ein neues Video auf meinem YouTube-Kanal. Knapp einmal im Monat erscheint mein Podcast, den du überall dort abonnieren kannst, wo es gute Podcasts gibt. Aber du findest ihn auch direkt hier zum Hören. Genauso gibt es immer zum Ersten des Monats meinen Newsletter, in dem ich dir alles aus den letzten Wochen zusammenfasse, aber auch einige neue Gedanken mitgebe. Hier kannst du ihn abonnieren.

Es gibt mittlerweile fünf Kurse, die du auf der Mitgliederseite belegen kannst. Zwei davon sind kostenlos! Hier gibt es eine Übersicht.


Grundlagenkurs tonArt

tonArt Banner

In 12 Lektionen zeige ich dir prak­tische Übungen, mit denen du dein Spiel ver­besserst. Du erfährst mehr zum Aufbau von Dur- und Moll­tonarten und zum Quinten­zirkel, was es mit en­harmoni­scher Ver­wechs­lung auf sich hat und wie es zu den Vor­zeichen kommt.

Hier gibt es alle Informationen zum Kurs.


Grundlagenkurs FUNDAMENT

FUNDAMENT Banner

FUNDAMENT ist mein Onlinekurs zu den Grundlagen der Atmung und des Ansatzes, in dem du mit neun Übungen auf drei Schwierigkeitsstufen deine tiefe Lage an der Tuba verbesserst.

Hier kannst du mehr erfahren.


Solokurs Blue Bells of Scotland

Blue Bells Banner

Mit dem Solowerk “Blue Bells of Scotland” zeige ich dir, wie man Solostücke zielführend er­arbeiten kann. Zusätzlich gibt es ein Play-Along mit Klavier­begleitung (Leonie Scharfe) sowie eine Gesamt­aufnahme mit Tuba und Klavier.

Alle Informationen gibt es hier.