Startseite » Unterricht


Videokurse und Tutorials müssen (besonders bei Anfängern) un­bedingt durch Tuba­unterricht ergänzt werden. Echter Tuba­unterricht vermeidet, dass sich Fehler oder ungesunde Spiel­praxen ein­schleichen, weil der jeweilige Lehrer dein Tubaspiel beobachtet und dir Rück­meldungen geben kann.

Daher empfehle ich, auf jeden Fall hin und wieder Unterricht bei einem Tubisten zu nehmen. Am besten du fragst dafür bei der örtlichen Musikschule oder Volkshochschule nach.

Ich unterrichte an der Musikschule der Landeshauptstadt Han­nover, wo du dich für monat­lichen Unter­richt anmelden kannst. Für Privat­stunden komme ich im Raum Han­nover zu dir nach Hause. Die Preis­liste dafür findest du unten.

Anmeldung und Terminvereinbarungen an raimund[at]tubalernen.de

 

Aktuelle Preisliste 2020

Einzel­stunde 3 Stunden 5 Stunden
45 Minuten 35,70 105,00 165,00
60 Minuten 47,60 135,00 205,00
90 Minuten 71,40 200,00 340,00

Alle Preise in EUR und inkl. 19% gesetzl. MwSt.



Onlinekurse für die Tuba

Online-Videokurse

Ich biete einige Online-Video­kurse an. Der Kurs tonArt – Die Kunst des rich­tigen Griffs macht dich technisch fit und du lernst Grund­lagen der Musik­theorie kennen. Das Solostück "Blue Bells of Scotland" erlernst du im gleich­namigen Kurs. Darüber hinaus eignest du dir Übe­techniken an, die dir natürlich auch bei anderen kom­plexen Werken helfen.

Eine Übersicht über alle Kurse findest du auf tubalernen.de/kurse