Startseite » Tubaunterricht

Tubaunterricht ist Pflicht!

Warum du Tubaunterricht brauchst. Was tun, wenn kein Tubalehrer greifbar ist?

Suche dir einen Tubalehrer!

Videokurse und Tutorials müssen (besonders bei Anfängern) un­bedingt durch Tuba­unterricht ergänzt werden. Denn echter Tuba­unterricht vermeidet, dass sich Fehler oder ungesunde Spiel­praxen ein­schleichen, weil der jeweilige Lehrer dein Tubaspiel beobachtet und dir Rück­meldungen geben kann.

Daher empfehle ich, auf jeden Fall hin und wieder Unterricht bei einem Tubalehrer zu nehmen. Am besten du fragst dafür bei der örtlichen Musikschule oder Volkshochschule nach. Falls es in deiner Stadt eine Musikhochschule gibt, kann das schwarze Brett hilfreich sein.

Es gibt kein Angebot an Tubaunterricht in der Nähe?

Wenn du keinen Tubalehrer findest, ist es sinnvoll auf andere Blechbläser zurückzugreifen. Vielleicht findest du eine Trompeterin, einen Hornisten oder eine Posaunistin. Alle Blechbläser haben viel gemein, sodass auch diese Lehrer aufpassen können, dass du nichts grundlegendes falsch machst. Dann kannst du all unsere Kurse, Youtubevideos, Blogartikel usw. nutzen, um dir die tubaspezifischen Dinge anzueignen.

Tubaunterricht bei Raimund Lippok

Ich biete Privatunterricht an: Du kannst Unterricht via Zoom/Skype/Telefon buchen, im Raum Han­nover komme ich auch gerne auch zu dir nach Hause. Schreib mir vorher am besten eine Mail, dann können wir die Details (gerne auch telefonisch) besprechen. Die Preis­liste für meinen Privatunterricht findest du unten. Ich unterrichte außerdem auch an der Musikschule der Landeshauptstadt Han­nover, wo du dich für monat­lichen Unter­richt anmelden kannst.

Anmeldung und Terminvereinbarungen an raimund[at]tubalernen.de

 

Aktuelle Preisliste 2021

Einzelstunde3 Stunden5 Stunden
45 Minuten47,60140,00230,00
60 Minuten59,50175,00290,00
90 Minuten83,30245,00405,00

Alle Preise in EUR und inkl. gesetzl. MwSt.

 

Unterricht buchen

Du kannst den Unterricht (online, per Telefon oder vor Ort im Raum Hannover) gleich hier buchen und wir machen dann Termine aus. Falls du Fragen hast oder vorher Termine klären willst, melde dich gerne bei mir.

Bitte wählen:


Seminare

Ich gebe auch regelmäßig Seminare und Workshops in Zusammenarbeit mit verschiedenen Verbänden. Die Anmeldungen dazu erfolgen beim jeweiligen Verband.

  • 16.01.2021 – Eintagesseminar in Hemmoor – Niedersächsischer Musikverband (aus bekannten Gründen abgesagt)
  • 12.-14.03.2021 – Wochenendseminar – Bläserverband Mecklenburg-Vorpommern
  • 20.03.2021 – Eintagesseminar in Hemmoor – Niedersächsischer Musikverband

Gerne komme ich auch als Dozent zu einem Seminar deines Vereins oder Verbandes. Schicke mir einfach eine unverbindliche Anfrage per Mail an raimund [at] tubalernen . de, um mögliche Termine zu besprechen.


Anzeige

Werbefrei für Mitglieder. hier anmelden.


Onlinekurse für die Tuba

Online-Videokurse

Ich biete einige Online-Video­kurse an. Der Kurs tonArt – Die Kunst des rich­tigen Griffs macht dich technisch fit und du lernst Grund­lagen der Musik­theorie kennen. Das Solostück "Blue Bells of Scotland" erlernst du im gleich­namigen Kurs. Darüber hinaus eignest du dir Übe­techniken an, die dir natürlich auch bei anderen kom­plexen Werken helfen.

Eine Übersicht über alle Kurse findest du auf tubalernen.de/kurse